EnergiePartner
StadtwerkeAkademie StadtwerkeInkasso
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n
 
Fon 07071 157-368
info@energiepartner.de

Energiedaten


 

Neue Konzepte & Dienstleistungen für Stadtwerke

EnergiePartner

Ein starker Verbund

Aktuell

Wissenschaftliche Meldungen rund ums Thema Energie

Zur Verfügung gestellt vom   
 

Informationsdienst Wissenschaft (idw)

Wissenschaftlerinnen von DBFZ & UFZ mit Biogas-Innovationspreis der Deutschen Landwirtschaft geehrt

Im Rahmen des 12. Biogas-Innovationskongresses in Osnabrück wurden am 21./22. Mai 2019 erneut Preise in den Kategorien Wissenschaft und Wirtschaft verliehen. Den mit 10.000 Euro dotierten Wissenschaftspreis erhielten in diesem Jahr die Forscherinnen Maria Braune vom DBFZ und Dr. Heike Sträuber vom UFZ für ihr gemeinsames Projekt „Von der Biogasanlage zur Bioraffinerie – kombinierte Produktion von mittelkettigen Fettsäuren und Biogas“.

weiterlesen

Wer rettet das Klima?

Es ist nur noch wenig Zeit, um den Klimawandel aufzuhalten. Diskutieren Sie über Vorhersagen und Lösungen bei der Science Lounge der TH Bingen am 4. Juni in der Palais Bar Bingen.

weiterlesen

FKFS und Universität Stuttgart weihen drei neue Fahrzeug- und Motorenprüfstände ein

Stuttgart, 24.5.2019. Testen der nächsten Generation: Mit drei neuen Prüfeinrichtungen richten das Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart FKFS und das Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen (IVK) der Universität Stuttgart ihren Fokus konsequent auf Technologien für das Automobil der Zukunft. Im Rahmen einer Festveranstaltung am Donnerstag, den 23. Mai 2019, wurden die neuen Prüfstände eingeweiht und waren erstmals „in Aktion“ zu erleben.

weiterlesen

Niederländisches Königspaar besucht Telegrafenberg

GFZ und PIK unterzeichnen Kooperationsvereinbarungen mit TU Delft und Vrije Universiteit Amsterdam

weiterlesen

Das deutsche Energiesystem und seine Zukunft

Studierende der HTWK Leipzig entwickeln Modell des deutschen Energiesystems für internationales Online-Simulationsprogramm „Energyplan“

weiterlesen

Neue Wärme für die Stadt

Vortragssession auf Berliner Energietagen diskutiert Nutzung von Geothermie in Ballungsgebieten

weiterlesen

Zwei Fliegen mit einer Klappe: Biomüll noch besser nutzen

Mit verbesserter Materialstruktur können in der kombinierten Bioabfallverwertung die Energiegewinnung erhöht und klimaschädliche Emissionen reduziert werden.

weiterlesen

Optische Superlinsen aus Gold

Oldenburger Forscher entwickeln neues optisches Mikroskop mit extrem hoher Auflösung

weiterlesen

Energieversorgung in der Antarktis: Ist solarer Wasserstoff eine Alternative zu Erdöl?

Volkswagenstiftung fördert Machbarkeitsstudie durch HZB-Experten für künstliche Photosynthese Auch am Südpol scheint die Sonne – im Sommer sogar fast rund um die Uhr. Forschungsstationen könnten im Sommer mit Sonnenlicht „solaren Wasserstoff“ produzieren und so auf Erdöl weitgehend verzichten. Wasserstoff besitzt eine hohe Energiedichte, lässt sich gut speichern und bei Bedarf als Brennstoff nutzen, ohne die Umwelt zu belasten. Matthias May, HZB, und Kira Rehfeld, Uni Heidelberg, wollen nun überprüfen, ob die solare Brennstofferzeugung in der Antarktis realisierbar ist. Das Projekt wird von der Volkswagenstiftung gefördert.

weiterlesen

Fakten zur Energiewende besser sichtbar machen

Energy-Charts des Fraunhofer ISE in DBU-Projekt weiterentwickelt

weiterlesen

keep smiling :)

Schnellanfrage

Datenschutzerklärung ist mir bekannt, willige in Datenspeicherung ein.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×Ich stimme zu.